Ältere Ausgaben des Holzlarer Boten gesucht

Liebe Vereinsmitglieder!

Die Bibliothek der Heimatzeitschriften im Leibniz-Institut für Länderkunde in Leipzig hat sich an den Vorstand gewandt. mit der Bitte, der Bibliothek einen Bestand der seit 1987 erschienen Exemplare des „Holzlarer Boten“ in Papierform zukommen zu lassen. Damit soll interessierten Nutzern die Möglichkeit der Fernleihe eröffnet werden.

Da der Vorstand und seine Vorgänger keine Sammlung der Ausgaben in Papierform angelegt haben, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Es wäre eine Anerkennung für die Autoren und die Schriftleitung, die in der Vergangenheit bis heute das Heft auf die Beine gestellt haben und natürlich ein Prestigegewinn für Holzlar, wenn der Holzlarer Bote Teil dieser renommierten Bibliothek würde.

Der Vorstand bittet Sie daher Exemplare der Vereinszeitschrift, die Sie entbehren können, bei dem Vorsitzenden Hans Luhmer, Am Tiergarten 13, 53229 Bonn in den Briefkasten zu werfen. Er wird die abgegebenen Hefte an die Bibliothek in Leipzig weiterleiten.

Ein Verlust wird Ihnen insofern nicht entstehen, da Sie die Hefte weiterhin digital über unsere Website einsehen können.

Wir werden Sie zu gegebener Zeit über das Ergebnis des Aufrufes unterrichten.

(Beispiel Titelseite der Ausgabe Dezember 1987)

Die neue Ausgabe des Holzlarer Boten ist erschienen

Die neue Ausgabe des Holzlarer Boten ist rechtzeitig vor Ostern erschienen. Die Vereinszeitung des Bürgervereins Holzlar e.V. wird an die Mitglieder verteilt und liegt in einigen Holzlarer Geschäften zum Mitnehmen aus.

Falls Sie kein Exemplar erhalten haben oder als Nichtmitglied des BV Interesse an einer Ausgabe haben, oder aber auch, wenn Sie Themenvorschläge haben, wenden Sie sich bitte an den Vorstand:

0228 – 48 43 20 oder E-Mail: vorstand@bv-holzlar.de

Die letzte Ausgabe ist im Dezember 2020 erschienen. Seit 1987 gibt es den Holzlarer Boten. Er enthält aktuelle und ausführliche Informationen über das Vereinsleben und berichtet über interessante Details aus dem Holzlarer Leben. Themen u.a.: Holzlar stellt sich vor, historisches, aktuelles, ökologisches, Jugendarbeit, Rückblick.

Hier finden Sie den Link zur Digitalausgabe

Neue Ausgabe des 
Holzlarer Boten erschienen

Die neue Ausgabe des Holzlarer Boten ist rechtzeitig vor Weihnachten erschienen. Die Vereinszeitung des Bürgervereins Holzlar e.V. wird an die Mitglieder verteilt und liegt in einigen Holzlarer Geschäften zum Mitnehmen aus. 


Falls Sie kein Exemplar erhalten haben oder als Nichtmitglied des BV Interesse an einer Ausgabe haben, wenden Sie sich bitte an den Vorstand:
Tel.: 0228 – 48 43 20 oder E-Mail: vorstand@bv-holzlar.de 
Die letzte Ausgabe ist im August 2020 erschienen.

Seit 1987 gibt es den Holzlarer Boten. Er enthält aktuelle und ausführliche Informationen über das Vereinsleben und berichtet über interessante Details aus dem Holzlarer Leben. 
Themen u.a.: Holzlar stellt sich vor, historisches, Kinderecke, aktuelles.


Das Archiv mit älteren Ausgaben finden Sie hier Archiv Holzlarer Bote

Hier finden Sie die Onlineversion als PDF-Datei Holzlarer Bote Dezember 2020

Neuauflage des Holzlarer Boten erschienen

Titelbild des Holzlarer Boten
Titelseite des Holzlarer Boten

Die Neuauflage des Holzlarer Boten ist mit der Ausgabe August 2020 erschienen. Themen: Nachverdichtung, Grillhütte, Holzlarer See, Siebenwegekreuzplatz, Mühlrad der Holzlarer Mühle, Corona in Holzlar, Holzlar stellt sich vor mit Jugendfarm und Ennert-Apotheke, Kinderecke, Quiz, Rückschau, Veranstaltungskalender.

Der Holzlarer Bote wird in den nächsten Tagen an Holzlarer Haushalte sowie an alle Mitglieder verteilt. Zudem wird er in ausgwählten Holzlarer Geschäften zur Mitnahme ausgelegt. Falls Sie keine Ausgabe erhalten haben und gerne ein Exemplar erhalten möchten, wenden Sie sich per E-Mail an redaktion@bv-holzlar.de. Die aktuelle Online-Version sowie die älteren Ausgaben im Archiv finden Sie hier: http://aktuell.bonn-holzlar.de/wordpress/holzlarer-bote/

Auf der letzten Seite des HoBo finden Sie einen so genannten QR-Code – dieser führt Sie direkt zu einer Beitrittserklärung für den Bürgerverein. Sie finden die Beitrittserklärung und die zwingend dazugehörige Datenschutzerklärung unter folgendem Link: Beitrittserklärung_Datenschutzerklärung

Die letzte Ausgabe war im Dezember 2016 erschienen. Seit 1987 gibt es den Holzlarer Boten. Er enthält aktuelle und ausführliche Informationen über das Vereinsleben und berichtet über interessante Details aus dem Holzlarer Leben (Umwelt, Verkehr, Bebauung u.a.). Darüber hinaus engagiert sich der Holzlarer Bote besonders mit Berichten über historische Stätten und Bauwerke im Raum Holzlar.