Es weihnachtet sehr – Weihnachtsbaum in Holzlar

Der geschmückte Weihnachtsbaum am Ortseingang Holzlars

Pünktlich vor dem ersten Advent stellte der Bürgerverein Holzlar e.V. wieder einen großen Weihnachtsbaum auf dem Siebenwegekreuzplatz auf. Das zweite Jahr in Folge wurde er von den Stadtwerken Bonn beleuchtet und erhellt somit jeden Abend unseren Ortseingang.

In alter Tradition bastelten die Ennertzwerge tagelang vorab in Ihrer Gruppe, um gemeinsam mit uns den wunderschönen Weihnachtsschmuck aufzuhängen. Die Kinder suchten für jeden Zweig die passende Dekoration. Hier ein Stern und dort ein Geschenk, solange bis sämtliche Deko gemeinsam mit dem Bürgerverein verteilt waren. Nach getaner Arbeit durften die Zuschauer noch ein wunderschönes „Oh Tannenbaum“ hören. Zur Stärkung gab’s wieder allerhand zu Naschen und warmen Kakao und Kaffee für die Großen. Eine großartige Tradition, auf die wir uns jedes Jahr sehr freuen!

Vielen Dank an die Ennertzwerge, vielen Dank an alle Spender, vielen Dank an alle Helfer und vielen Dank an die Stadtwerke Bonn

Holzlar ist weihnachtlich erleuchtet!

Lange Zeit ersehnt und nun ist er da – ein beleuchteter Weihnachtsbaum auf dem Siebenwegekreuzplatz. Bereits seit langer Zeit wünschen sich die Bürger aus Holzlar einen beleuchteten Weihnachtsbaum für den Siebenwegekreuzplatz. Bisher „bastelte“ der Bürgerverein jedes Jahr einen Baum in die Bodenhülse eines Fahnenmastes in der Mitte des Platzes. Aber nachdem wir nun endlich die Genehmigung der Stadt erhielten, legten wir sofort mit einigen Freiwilligen los! Unter Einhaltung der Abstandsregeln wurde ein großes Loch gegraben, in welches am nächsten Tag die Bodenhülse für den Baum einbetoniert wurde. Auch unser neuer Stadtrat Torben Leskien unterstützte uns mit einigen Freunden tatkräftig bei der Umsetzung des Projekts. (freuen Sie sich auf ein Interview mit Torben Leskien im nächsten Holzlarer Boten).

Einen wunderschönen Weihnachtsbaum kauften wir bei Familie Schmidt und setzen ihn in die neue Bodenhülse. Prachtvoll – wir freuten uns wie die Kinder auf den Tag, an dem er von der SWB beleuchtet wurde! In alter Tradition erhielt der Baum von den Ennertzwergen mit selbstgebastelter Dekoration den letzten Schliff! Einfach wunderschön! Die Kinder standen staunend mit leuchtenden Augen vor unserem großen Weihnachtsbaum, der nun unseren Ortseingang schmückt.

Vielen herzlichen Dank an alle Helfer!!!!!

Auch die Wochenendausgabe des Schaufenster Beuel berichtete in seiner Ausgabe vom 05.12.2020 über diese Aktion sowie über die nächste Ausgabe des Holzlarer Boten https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/mein-blatt/schaufenster-bonn/beuel/advent-in-holzlar-buergerverein-ist-aktiv-und-organisiert-digitalen-weihnachtsmarkt-37766300

Die Ennertzwerge nach dem erfolgreichen Schmücken

Ennertzwerge schmücken Weihnachtsbaum in Holzlar

Schwer bepackt, wanderten die fleißigen Kinder der Ennertzwerge am 29.11. zum bereits am Vorabend vom BV Holzlar e.V. aufgestellten Baum auf dem Siebenwegekreuzplatz. Zwei Wochen haben die vielen Hände gebastelt. Das Ergebnis dürfen Sie sich gerne auch persönlich ansehen. Nach dem Aufhängen der Kunstwerke durften die Kinder sich mit Kakao, Süßem und Brötchen stärken. Und unser Tannenbaum wurde selbstverständlich auch schon besungen. Oh Tannenbaum….

Alle Photos © BV Holzlar e.V