Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen am 14.01.2023

Am Samstag, den 14. Januar 2023, 15.00 Uhr, fand die diesjährige Mitgliederversammlung des BV Holzlar e.V. im Waldcafé statt. Nach Begrüßung der ca. 40 Teilnehmer durch den bisherigen 1. Vorsitzenden Hans Luhmer, trug der Leiter des Tiefbauamtes der Stadt Bonn, Peter Esch, den Sachstand der Baumaßnahmen am Holtdorfer Bach / Holzlarer See vor und beantwortete Fragen dazu. Darüber hinaus bot er den Mitgliedern des BV eine Führung an der fast fertig gestellten Baustelle im Frühjahr an.

Anschließend wurden die Protokollführerin und der Versammlungsleiter bestimmt. Nach Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Festlegung der Tagesordnung wurde der verstorbenen Mitglieder gedacht.

Neben der Tischvorlage des Geschäftsberichtes 2022 gab es hierzu eine ca. 10 minütige visuelle Darstellung des Geschäftsberichtes in Form einer Dia-Show. Hier wurden sehr deutlich in anschaulicher Form die Aktivitäten des Bürgervereins gezeigt.

Danach folgten als TOP der Kassenbericht, der Bericht der Kassenprüferin und die Entlastung des Vorstandes.

Als Tagesordnungspunkt 12 wurde der Vorstand gem. §12 der Vereinssatzung neu gewählt. Der bisherige 1. Vorsitzende Hans Luhmer, die Schriftführerin Simone Himmel und ihre Vertreterin Raintje Luhmer standen aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

Als 1. Vorsitzender wurde Peter Rehfeld gewählt, 2. Vorsitzende bleibt weiterhin Sandra Schaefer, ebenso bleiben der Kassierer Carsten Specht und sein Vertreter Norbert Zipper im Amt. Sara Blume wurde als neue Schriftführerin und Ansgar Meyer als ihr Vertreter gewählt.

Anschließend wurden die Kassenprüferinnen neu gewählt, Frau Kiener führt ihr Amt fort, daneben wurde Raintje Luhmer gewählt.

Anschließend wurden die Vereinsziele anhand des als Tischvorlage bereit gestellten Veranstaltungskalenders durch den neuen 1. Vorsitzenden, Peter Rehfeld, erläutert.

Im Anschluss wurden die scheidenden Mitglieder des Vorstandes (Hans Luhmer, Raintje Luhmer und Simone Himmel) gebührend verabschiedet. Mit einem Glas Sekt wurde auf den alten und neuen Vorstand angestoßen.

Peter Rehfeld verabschiedete Ute Pradier als Beirätin, die aus Altersgründen ausschied, und dankte in seiner Rede den Vorstandsmitgliedern, Beirätinnen und Beiräten für ihre Unterstützung bei den Aktivitäten des Bürgervereins. Mit dem Einsatz der freiwilligen Helfer wird so manche Veranstaltung erst möglich.

Die zum Gesamtvorstand gehörenden Beirätinnen und Beiräte wurden in der folgenden Vorstandssitzung am 16.01.2023 durch den Vorstand bestimmt.

Um 16.30 Uhr war die Versammlung offiziell beendet.

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstandes

Am Samstag, den 12.01.2023, um 15.00 Uhr, findet die jährliche Mitgliederversammlung des BV Holzlar e.V. im Waldcafé statt.

Nach 3 Jahren ist die Amtszeit des derzeitigen Vorstandes abgelaufen. Die Mitgliederversammlung wählt daher einen neuen geschäftsführenden Vorstand. Die zum Zeitpunkt der Ladung abgegebenen Bewerbungen werden in der Versmmlung vorgetragen, Bis zur Sitzung und zur Wahl selbst können dem amtierenden Vorstand weitere Bewerbungen bekannt gebeben werden. Die zum Gesamtvorstand geörenden Beiräte bestimmt der neue Vorstand in der auf die Mitgliederversammlung folgenden Vorstandsitzung.

Daneben gibt es einen Vortrag über den Sachstand der Baumaßnahmen am Holzlarer See durch den Leiter des Tiefbauamtes, Herrn Peter Esch.

Seniorenberatung der Polizei Bonn zum Thema Enkeltrick

Der Bürgerverein Holzlar e.V. lädt zu einer Aufklärungsveranstaltung der Polizei Bonn (Seniorenberatung) am 02. Juni 2022, um 19.00 Uhr, im Waldcafé ein.

Die Polizei warnt davor, dass vor allem ältere Menschen zunehmend ins Visier von Betrügern geraten, die mit unterschiedlichen Tricks an Geld, Gold oder andere Vermögenswerte gelangen wollen. Fast täglich lesen wir in der Zeitung darüber.
Hierzu wenden die Täter*innen die ausgeklügelsten Betrugsvarianten an, insbesondere die der falschen Polizeibeamten, der Schockanrufe und die des sog Enkeltricks.

Die Polizei Bonn möchte vor allem ältere Menschen, aber auch deren jüngere Angehörige dafür sensibilisieren, um auf diese verschiedenen Betrugsvarianten reagieren zu können.

Wichtig wäre, dass sie schon heute in Ihrem Familien-/Bekanntenkreis solche Szenarien gemeinsam gedanklich durchspielen: Was mache ich, wenn…

Die Seniorenberatung der Polizei Bonn (KK KP/O) freut sich auf regen Besuch.

Wenn Sie gerne teilnehmen möchten, aber keine Möglichkeit haben, ins Waldcafé zu gelangen, wenden Sie sich bitte an Info@bv-holzlar.de.

Um Anmeldung bis zum 29.05.2022 unter der o.g. E-Mail-Adresse wird gebeten.

Beim Einlass gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Hier finden Sie den Flyer

In diesem Zusammenhang möchten wir auf die Ausgabe 02/2022 des Beueler Magazins „Bröckemännche“ hinweisen, in der auf Seite 12 unter Ratgeber Opferschutz ein Beitrag über Schockanrufe zu finden ist. Darunter ist in dem Foto unten links auch der Link zu einem youtube-Video, in dem eine Geschädigte in bewegenden Worten ihr Erlebnis mit den Betrügern schildert.

Die Ausgabe des Bröckemännche finden Sie hier:

https://broeckemaennche.online/aeltere-ausgaben/ Ausgabe 2/2022 anklicken, daraufhin öffnet sich das Heft als PDF-Dokument.

Mitgliederversammlung am 05. Mai 2022

Liebe Vereinsmitglieder,

die für den 03. Februar 2022 geplante Mitgliederversammlung des Bürgervereines Holzlar e.V. wurde aufgrund der Coronalage auf Donnerstag, den 05. Mai 2022, verschoben und findet wie geplant im Waldcafé in Holzlar statt.

Die Einladung erfolgt an die Inhaber von E-Mailadressen per E-Mail. Wer beim Bürgerverein keine E-Mailanschrift hinterlegt hat, bekommt die Einladung per Post.

Sollten Sie bis zum Ablauf des 17. April 2022 keine Einladung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden.

Prüfen Sie bitte, ob sich ihre  Mail- oder Postanschrift in der letzten Zeit geändert hat oder ob sie eine Mailanschrift haben und diese dem Verein bisher nicht mitgeteilt haben.

Mitgliederversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

die für den 03. Februar 2022 geplante Mitgliederversammlung des Bürgervereines Holzlar e.V. wurde aufgrund der Coronalage auf Donnerstag, den 05. Mai 2022, verschoben und findet wie geplant im Waldcafé in Holzlar statt.

Die Einladung erfolgt an die Inhaber von E-Mailadressen per E-Mail. Wer beim Bürgerverein keine E-Mailanschrift hinterlegt hat, bekommt die Einladung per Post.

Sollten Sie bis zum Ablauf des 17. April 2022 keine Einladung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den Vorsitzenden.

Prüfen Sie bitte, ob sich ihre  Mail- oder Postanschrift in der letzten Zeit geändert hat oder ob sie eine Mailanschrift haben und diese dem Verein bisher nicht mitgeteilt haben.

Vortragsreihe – Aufklärungsveranstaltung der Polizei Bonn

Der Bürgerverein Holzlar e.V. lädt zu einer Aufklärungsveranstaltung der Polizei Bonn (Seniorenberatung) am 02. Juni 2022, um 19.00 Uhr, im Waldcafé ein.

Die Polizei warnt davor, dass vor allem ältere Menschen zunehmend ins Visier von Betrügern geraten, die mit unterschiedlichen Tricks an Geld, Gold oder andere Vermögenswerte gelangen wollen. Fast täglich lesen wir in der Zeitung darüber.
Hierzu wenden die Täter*innen die ausgeklügelsten Betrugsvarianten an, insbesondere die der falschen Polizeibeamten, der Schockanrufe und die des sog Enkeltricks.

Die Polizei Bonn möchte vor allem ältere Menschen, aber auch deren jüngere Angehörige dafür sensibilisieren, um auf diese verschiedenen Betrugsvarianten reagieren zu können.

Wichtig wäre, dass sie schon heute in Ihrem Familien-/Bekanntenkreis solche Szenarien gemeinsam gedanklich durchspielen: Was mache ich, wenn…

Die Seniorenberatung der Polizei Bonn (KK KP/O) freut sich auf regen Besuch.

Wenn Sie gerne teilnehmen möchten, aber keine Möglichkeit haben, ins Waldcafé zu gelangen, wenden Sie sich bitte an Info@bv-holzlar.de.

Um Anmeldung bis zum 29.05.2022 unter der o.g. E-Mail-Adresse wird gebeten.

Beim Einlass gelten die aktuellen Corona-Regeln.

Hier finden Sie den Flyer

 

Mitgliederversammlung 2020

Der Bürgerverein Holzlar e.V. lädt zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 30. Januar 2020, um 20.00 Uhr im Waldcafé ein. Ein neuer Vorstand wird gewählt. Alle Mitlieder sind herzlichst eingeladen, dabei zu sein. Daneben gibt es wie immer eine Ausschau für das kommende Jahr.

Die Tagesordnung sowie den Geschäftsbericht für das Jahr 2019 finden sie unten.

Einladung zur Mitgliederversammlung

Geschäftsbericht 2019