Anmeldefrist 02.06.2022 für folgende anstehende Veranstaltungen des BV Holzlar e.V.

Um Planungssicherheit für folgende Veranstaltungen zu haben, bittet der BV Holzlar e.V. bei Interesse sich bis zum 02.06.2022 für folgende Veranstaltungen anzumelden

Hier stellen wir Ihnen die Veranstaltungen kurz vor:

  1. 22.06.2022, 19.00 – 21.00 Uhr: Exkursion zum Flughafen Hangelar – ökologische und historische Führung, die ökologische Führung übernimmt das Umweltamt Sankt Augustin, die historische Führung der ehemalige Betriebsleiter des Flughafens. Anschließend ist ein Abschluss in der Gaststätte „Tant Tinchen“ am Flugplatz geplant. Die Gruppengröße ist begrenzt auf 25 Personen, der Unkostenbeitrag beträgt 8 € pro Person.
  2. 2. Hälfte Juli (genaues Datum wird noch terminiert): Mit dem Schiff der BPS von Bonn nach Linz. Abfahrt in Bonn gegen 10.00 Uhr, Ankunft ca. 12.15 Uhr, Rückfahrt um 16.30 Uhr, Ankunft in Bonn ca. 18.00 Uhr. Geplant ist bisher eine kurze Stadtführung, die auch ungeübte Geher nicht überfordert. Gruppengröße max. 25 Personen. Die An- und Abreise zum Bonner Rheinufer erfolgt selbständig durch die Teilnehmer. Die Verköstigung tagsüber in Linz erfolgt in Eigeninitiative, es gibt ein reichhaltiges Angebot an Cafes und Gaststätten in Linz.
  3. 17. September 2022, ca. 09.00 – 18.00 Uhr: Herbstfahrt mit dem Bus in den Westerwald, Ziele Kloster Marienstatt bei Hachenburg und die Stadt Hachenburg mit dem Landschaftsmuseum. Gruppenstärke max. 30 Personen. Detailplanungen kommen noch, wenn sich genug Teilnehmer melden.
  4. Spätherbst November 2022: Exkursion in den Friedwald nach Lohmar. Hier zeigt sich deutlich die tiefgreifende Änderung, die das Bestattungswesen erfahren hat. Anreise mit eigenen PKW (ca. 10 km von Holzlar), ggf. als Fahrgemeinschaften, Gruppenstärke max. 25 Personen. Bei ausreichender Teilnehmerzahl lässt sich sicher im nahegelegenen Kaldauen oder Franzhäuschen ein Ausklang organisieren.

Melden Sie sich bitte zu Ihrem Wunschtermin bis Donnerstag, den 2. Juni 2022 unter info@bv-holzlar.de an. Sie erhalten umgehend Bescheid ob und wie der jeweilige Ausflug stattfindet.

Sankt-Martins-Zug

Aufstellort: Bergmeisterstück, Zugweg: Ennertstraße, Kautexstraße, Alte Bonner Straße, Holzlarer Straße, Paul-Langen-Straße, Pastor-Kurt-Padberg-Weg zur Kirchwiese

Auf der Kirchwiese findet ein Martinsfeuer statt, wo Sie in gemütlicher Runde Glühwein, Kakao und Weckmänner genießen können.

Anwohner des Zugweges werden gebeten, Ihre Fenster und Vorgärten zu schmücken. Vielen Dank!

Bitte unterstützen Sie den Martinszug durch den Kauf von Martinslosen!

Lose erhalten Sie von den Kindern der KGS und der Kindergärten, bei den Bürgervereinen, der Volksbank Köln-Bonn und im Holzlarer Hof.

Verlost werden 10 Gänse und 50 Hähnchen, die zwischen dem 09.11. und 23.11.2019 in der Landmetzgerei Weitz abgeholt werden können. Die Gewinnnummern erfahren Sie aus der Tageszeitung, den Aushängen in den Holzlarer Geschäften und dem Holzlarer Hof, in den Schaukästen und auf den Internetseiten der Bürgervereine.

Zudem erhalten Sie Lose und Weckbons bei:

Manuel Felder, Siebengebirgsstr. 95a, Sandra Schäfer, Hauptstr. 41 und Ute Pradier, Christ-König-Str. 30.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie dem beigefügten Flyer Sankt-Martins-Zug 2019

 

Herbstwanderung

Treffpunkt: Paul-Langen-Straße, Schaukasten Nähe Sparkasse

Der BV Holzlar e. V. wandert wieder am Samstag 05.10.2019 !

Los geht’s für alle, die sich fit fühlen um 11.30 Uhr am Schaukasten an der Sparkasse. Von dort  gehen  wir nach Gielgen und treffen dort ca. 12.00 Uhr auf weitere Teilnehmer an der Endbushaltestelle gegenüber von der ehemaligen Gaststätte Rosen.
Dann wandern wir ca. 15 km mit weiten Ausblicken und gehen durch lauschige Täler. Wir sehen Kapellen, Wälder, Täler und Wiesen. Im Kloster Heisterbach  – Schenke –  stärken wir uns und gehen dann zu Fuß zurück nach Holzlar. Jetzt schmeckt uns der Wein auf dem Holzlarer Weinherbst am Kohlkauler Platz! Herzliche Einladung!
Die für den 05.10.2019 geplante kleine Wanderung zum Niederberg wird verschoben.