abgesagt – Besuch der Ausstellung „Beethoven – Welt.Bürger.Musik“ am 22.03.2020

Die Vorstände der Bürgervereine Roleber-Gielgen und Holzlar freuen sich, Ihnen am Sonntag, den 22.03.2020, einen Besuch der Sonderausstellung „Beethoven – Welt.Bürger.Musik“ mit Führung in der Bundeskunsthalle, Bonn, Helmut-Kohl-Allee 4, anbieten zu können. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt.

Um 15.45 Uhr ist eine Führung gebucht, Dauer ca. 90 Minuten.

Hin- und Rückfahrt zur Bundeskunsthalle erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus+Bahn). Treffpunkt für Teilnehmer des BV Roleber-Gielgen: Haltestelle Veilchenweg um 14.30 Uhr, für BV Holzlar, Kohlkauler Platz um 14.30 Uhr 

Abfahrt Bus: 14:37 Veilchenweg, 14:42 Kohlkauler Platz (Linie 609 bis Hbf., dann Linie 610 oder U16) bis Haltestelle Heussallee.  

Kosten: Teilnehmer zahlen die Kosten für den Eintritt in Höhe von 10,50 € sowie die Fahrtkosten mit dem öffentlichen Personennahverkehr (Bus+Bahn). Die Kosten für die Führung trägt der Bürgerverein.  

Im Anschluss an die Führung gegen 17:15 Uhr können wir uns bei gemütlichem Kaffee und Kuchen im Museums-Café über unsere Eindrücke austauschen.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis Mi.18.03.2020, bei Hans Luhmer, Tel.: 0228 – 484320 oder per E-Mail an Luhmer@netcologne.de.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Info-Blatt (bitte anklicken)

offizielle Webseite der Ausstellung https://www.bthvn2020.de/beteiligung/veranstaltung/beethoven-weltbuergermusik/

abgesagt – Holzlar-Picobello

Auch in diesem Jahr veranstaltet bonnorange am 14.03.2020 den Aktionstag Bonn Picobello

Auch die Holzlarer beteiligen sich in einer konzertierten Aktion der Bürgervereine
Holzlar, Kohlkaul, Roleber-Gielgen sowie der FFW und Jugendfeuerwehr beim 
Sammeln von Abfällen in Wald, Feld, Flur, Gehwegen, Plätzen und Grünflächen.


Beginn der Aktion: 15.00 Uhr


Sammelpunkte der beteiligten Organisationen:


BV Kohlkaul und Feuerwehr: Feuerwache Kohlkauler Platz


BV Holzlar: Schulhof OGS am Heideweg


BV Roleber-Gielgen: Parkplatz ehemalige Landwirtschaftskammer


Sammelstelle für Müll: Feuerwache am Kohlkauler Platz
Hier gibt es im Anschluss auch Getränke und Snacks für die Teilnehmer

Hier finden Sie den offiziellen Flyer von Bonn-Orange

und hier gehts zur Picobello Webseite bei Bonn Orange

abgesagt – Frühjahrs-Basar „Rund ums Kind“

Der für Samstag, 14.3.2020, geplante Frühjahrs-Basar an der Katholischen Grundschule in Holzlar (KGS Holzlar) wurde aufgrund der aktuellen Entwicklung des Coronavirus ersatzlos abgesagt. Die Gesundheit der Besucher/innen sowie der ehrenamtlichen Unterstützer/innen hat für die Schulleitung höchste Priorität. Weitere Infos für Verkäufer/innen werden auf der Homepage der Schule www.kgs-holzlar.de bekanntgegeben.

Am Samstag, den 14. März 2020, veranstaltet der Förderverein der Katholischen Grundschule (KGS) Holzlar in der Zeit von 10:00 bis 12:30 Uhr den traditionellen, sortierten Frühjahrs-Basar „Rund ums Kind“. In den Räumen der Grundschule an der Hauptstraße 105 in Bonn-Holzlar werden gut erhaltene Frühjahrs- und Sommerkleidung (bis Größe 176), Spielsachen, Hochstühle, Kindersitze und sonstige Gebrauchsgegenstände rund ums Kind verkauft.

20% des Verkaufserlöses kommen dem Förderverein zugute.

Besucher werden bereits ab 9:30 Uhr in der Cafeteria mit Kaffee, frischen Waffeln, Muffins und Softgetränken verwöhnt.

Die Teilnahme ist mit einer zuvor abzuholenden Verkäufernummer möglich, 2 € Etikettengebühr, nur 1 Nummer pro Verkäufer. Die Vergabe der Verkaufsnummern findet am Donnerstag 05.03.2020 von 17:30 –18:00 Uhr in der Schule statt.

Hier finden Sie den Flyer

Sollten noch Fragen offen sein, wenden Sie sich gerne an Frau Aldona Solda erreichbar unter Basar_KGS_Holzlar@gmx.de

Straßenkarneval in Holzlar

Der BV Holzlar is jeck jeck!

So fuhren wir mit cooler Käferlimosine durch den Holzlarer Veedelszoch.

In diesem Jahr wurden wir vom Holzlarer Stammtisch unterstützt und freuten uns bei trockenem Wetter mit ca. 60 Holzlarern zu werfen, was das Zeug hielt, Blömsche, Kamelle, Berliner, Taschentücher. Als der BV Holzlar um die Ecke fuhr, hieß es 3x Holzlar ALAAF, mer sin immer widder jerne dabei!

BV Jeck am Straßenrand

Während des Aufbaus des Pavillons mit Stehtischen und Bänken war es ein wenig stürmisch und es gab noch ein paar Regentropfen. Doch pünktlich zu Zochbeginn versammelten sich erstmalig Mitglieder und Freunde am Stand vor der Ennert-Apotheke.

Bei Getränken, kölsche Tön, Verzäll  und kleinen Snacks wurde die Wartezeit auf den Veedelszoch verkürzt.

Nach dem Zoch fanden sich noch weitere Jecken ein und so wurde noch geschunkelt und zusamme gestanden.

Der Stand kam gut an und hat den Organisatoren Spaß gemacht – daher nächstes Jahr nach dem Bönnsche Motto 2021:

„Schwaade, laache, joode Saache mache!“ Wir packen es wieder an!

Unten sehen Sie ein paar Impressionen vom Stand und vom Zoch

Veedelszoch Holzlar „Jeck is back“

Jötterfunke överall – och em Holzlarer Zoch. Am Samstag, 22.02.2020, findet der jährliche Veedelszoch unter dem Motto „Jeck is back“ statt.

„Jeck is back“ – mit neuem Vorstand im Festausschuss Veedelszoch e.V.!

Alle Holzlarer  Jecken und Freunde sind herzlich eingeladen, den Zoch am Straßenrand zahlreich zu unterstützen.

Start ist um 14.00 Uhr am Finkenweg. Der Zugweg führt über die Kautexstraße, Alte-Bonner-Straße, Holzlarer Straße, obere Paul-Langen-Straße, Heideweg, Hauptstraße, Christ-König-Straße und endet in der Siebengebirgsstraße vor dem Kohlkauler Platz.

Dort geht es dann direkt weiter mit der traditionellen Karnevealsparty in der Feuerwehrwache der freiwilligen Feuerwehr Holzlar, bis in den frühen Morgen.

Hier finden Sie die Karte des Zugweges zum download


Der Bürgerverein Holzlar e.V. ist auch in diesem Jahr wieder dabei. Mit Kind und Kegel und Auto und Musik!

Möchten auch Sie dabei sein, wenn es heißt: Der BV Holzlar is JECK JECK JECK! ???? Dann melden Sie sich gerne kurzfristig bei uns! Dann heißt es auch für Sie, Kamelle, Bäll un Blömche schmieße un dabei singe, danze un fiere!

Falls Sie lieber den „Zoch“ als Zuschauer genießen möchten und vom Straßenrand die Jecken anfeuern möchten, sind Sie dieses Jahr zum ersten Mal am „Jecken Stand“ des BV Holzlar vor der Ennert-Apotheke herzlich eingeladen!!!

„Jeckenstand des BV Holzlar an der Ennert-Apotheke“


Spendensammlung und Spendenbox zugunsten des Veedelszochs



Siehe auch hierzu den Extra-Beitrag vom 26.01.2020

Mitgliederversammlung 2020 – Neuer Vorstand gewählt

Der neue Vorstand
von links nach rechts:
Norbert Zipper, Carsten Specht, Raintje Luhmer, Hans Luhmer, Peter Rehfeld, Sandra Schäfer, es fehlt Simone Himmel

Etwa 50 Mitglieder des Bürgervereins Holzlar kamen am Donnerstagabend im Wald-Café Holzlar zusammen, um an der Jahreshauptversammlung des Vereins teilzunehmen. Neben der Neuwahl des geschäftsführenden Vorstandes durften die Mitlieder allerlei Wissenswertes über die Aktivitäten und Vereinsziele für das kommende Jahr erfahren. Das sehr umfangreiche und für alle Altersgruppen ansprechende Programm hat dabei wieder einmal alle anwesenden Mitglieder voll überzeugt und brachte durchweg positive Reaktionen hervor.

In seiner gewohnt amüsanten aber auch sachlichen Art, führte der alte und auch neue Vorsitzende des Bürgervereins, Hans Luhmer, durch den Abend. Nach der Besprechung der Tagungsordnungspunkte kam in einer gemütlichen Atmosphäre auch das soziale Miteinander nicht zu kurz. Es wurde wieder viel gelacht, geklönt und sich auf das neue Geschäftsjahr des Bürgervereins Holzlar eingestimmt.

Carmen Scarvaci schied aus persönlichen Gründen als stellvertretente Schriftführerin aus dem geschäftsführenden Vorstand aus und wird weiterhin als Beirätin tätig sein, als neue stv. Schriftführerin wurde Raintje Luhmer gewählt, ebenso Sandra Schäfer als zusätzliche 2. Vorsitzende. Die anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern wiedergewählt.

Der neue geschäftsführende Vorstand:

  1. Vorsitzender: Hans Luhmer
  2. Zwei 2. Vorsitzende: Peter Rehfeld und Sandra Schäfer
  3. Schriftführerin: Simone Himmel
  4. stv. Schriftführerin: Raintje Luhmer
  5. Kassenwart: Carsten Specht
  6. stv. Kassenwart: Norbert Zipper

Als Kassenprüferinnen wurden gewählt

  1. Frau Christine Kiener (Wiederwahl in Abwesenheit)
  2. Frau Delia Heidbrink (Neuwahl)

Herr Himmel scheidet aus Krankheitsgründen aus

Die Beiräte werden in der nächsten Vorstandssitzung am 27.02.2020 berufen.

Kinderkarneval in Heidebergen

Am Sonntag, 16. Februar 2020, veranstaltet unser Nachbarbürgerverein Heidebergen wieder seinen traditionellen Kinderkarneval. Er besteht wie in jedem Jahr aus einem Umzug der Kinder und einer Saalveranstaltung für Kinder.

Die Aufstellung des Zuges erfolgt um 14:00 Uhr am unteren Wendehammer der Heidebergenstraße. Er führt durch Heidebergenstraße, Siebengebirgsstraße und Christ-König-Straße bis zur Gaststätte Holzlarer Hof, wo um 15:00 Uhr die Saalveranstaltung beginnt.

Es treten auf: ein Zauberer , der Kindertanzkorps der Karnevalsgesellschaft Lustige Brüder, die Wäscherprinzessin und die Prinzengarde Vilich-Müldorf. Es sind alle Kinder von Holzlar und Hoholz eingeladen.

Der Eintritt ist frei!

Straßensammlung des Festausschusses Veedelszoch Holzlar e.V. / Spendenbox

Wie in jedem Jahr ziehen freiwillige Sammler von Haus zu Haus um das Fortbestehen des Veedelszoch zu sichern. Am Samstag den 22.2.2020 ab 14.00 Uhr zieht wieder ein bunter Karnevalszug durch die Straßen von Holzlar. Seit nahezu 40 Jahren organisiert der „Festausschuss Veedelszoch Holzlar“ den Karnevalszug. Durch die Spenden der Holzlarer Mitbürger wird der Karnevalszug zum überwiegenden Teil durch die Straßensammlung finanziert. Selbstverständlich können sich die Sammler als Mitglied des Festausschuss ausweisen.

Zudem steht in der Ennert-Apotheke eine Spendenbox bereit, wo sie für den Veedelszoch spenden können.

Der Generalanzeiger berichtete am Mittwoch, den 29.01.2020, auf der Lkokalseite Beuel (Seite 22) über die Straßensammlung.

Auch das Wochenblatt Schaufenster berichtete am Mittwoch, den 22.01.2020, über diese Sammlung. Link zum Schaufensterbeitrag